Jazz, seit 20 Jahren eine Konstante im Brauhaus  

Der traditionelle Jazz-Frühschoppen im SIEGBURGER BRAUHAUS präsentierte seit seinem Start bis heute nahezu alle Musiker. die in der deutschen und europäischen Jazz - und Bluesszene Rang und Namen haben: Bill Ramsey, Chris Barber, Dutch Swing College Band, Monty Sunshine, Hazy Osterwald, Barrelhouse Jazz Band, Charlie Antolini, Little Willy Littlefield, Paul Kuhn, um nur einige wenige zu nennen. Insgesamt 6mal, jeweils um 11 Uhr, laden wir Sie wieder zu "heißem Jazz bei kühlem Siegburger" herzlich ein. 

 



 

 

2. Halbjahr 2017

01. Oktober  Woodhouse feat. Gaby Goldberg

Mit WOODHOUSE standen schon viele internationale Gastsolisten auf der Bühne: Til Brönner, D-Romy Camerun, D-Ellen Bliek, NL- Lydia van Dam, NL- Bill Ramsey, USA- Paul Kuhn, D- Marie Daniels, D- Eugen Cicero, D- Helge Schneider, D- Matthas Schriefl und viele mehr. WOODHOUSE- ein guter Name für eine der bekanntesten und ältesten Jazzformationen aus NRW. Ihr Kennzeichen ist der Stilpluralismus. Denn wer rastet, der rostet-auch im Jazz.Entsprechend umfangreich und flexibel ist das Repertoire des Ensembles: Traditional, Modern Swing, Mainstream, Blues, Samba, Bossa-Nova, Pop/Jazzrock.Mit einem Wort: Jazz vom Feinsten für ein breites Publikum. Woodhous tritt zusammen mit Gaby Goldberg,
Paulchen Kuhn´s " Lieblingssängerin", auf.



15. Oktober  HOT JAZZ FIVE


Fünf altgediente Jazzer der Bonner Szene spielen und singen " Traditionals" des New Orleans-Stils und Standards des Dixielands, "schrecken" aber vor anderen Titeln nicht zurück, sofern sie spielbar sind. Besetzung: Wolfgang Volkert (tp,voc), Gerald Routschka (tb), Martin Claessen ( cl,sax), Martin Beißenhirtz (bj,voc) und Helmut Beyersdörfer (b).


05. November  THE JOLLY JAZZ ORCHESTRA


Evergreens, Entertainment und gute Laune. Die sieben Düsseldorfer haben sich durch ihre hervorragende, stimmungsvolle Musik über Jahre eine herausragende Rolle unter den Bands erspielt.Sie kombinieren bei ihren Auftritten New Orleans Jazz, Dixieland und Swingmusik mit Erinnerungen an die Glanzzeiten der Schauorchester vergangener Jahrzehnte, mit Evergreens aus der Glenn Miller Ära. Auch Titel der " Golden 20 er" bzw. Old Time Jazz sind angesagt. Ebenso gekonnt kommen bei Bedarf beliebte, gern gehörte Rock`n`Roll-Titel als Parodie rüber. 2014 spielten Sie mit Udo Lindenberg in der Düsseldorfer " Esprit-Arena"


12. November  THE DUSTY LANE JAZZBAND


Die im April 1960 vom damaligen Kornettisten und heutigem Trompeter der Band,
Hans Ramacher gegründete Band hat sich schnell in den Jazzclubs an Ruhr und Rhein einen guten Namen gespielt.Sie ist damit eine der dienstältesten Jazzformation im Ruhrgebiet und regelmäßiger Gast auf nationalen wir internationalen Jazz-Festivals und natürlich in ungezählten Clubveranstaltungen,
Riverboat-Shuffles, kommunalen und anderen Events. Ihren eigenen Sound entwickelt die Band ab 1965 durch den Eintritt des Pianisten und Arrangeurs Hans Peter. Seine Handschrift prägt bis heute das Klangbild der Formation. Konzertreisen führen die Band zu nationalen und internationalen Jazzveranstaltungen. Die Musiker aus Mühlheim/Ruhr, Geldern, Neuss, Kaarst, Niederkassel und Willich musizieren heute eine swingende Dixielandmusik, die sich stilistisch der Chicago-Richtung zuordnen lässt.Durch hervorragende Gastsängerinnen erfährt das Klangbild der Band weitere Bereicherungen.


03. Dezember  SCHRÄGLAGE

Schon seit mehr als zehn Jahren da und immer noch auf den Spuren der traditionellen Musik des schwarzen New Orleans Jazz !! Energiegeladener Frohsinn und swingend mit- reißender New Orleans Jazz, Dixieland, Blues und grooviger Swing, sind die Attribute der 8-köpfigen Band aus dem Westerwald, die 2012 zum größten Dixiefestival in Dresden als erste Band der Welt überhaupt den Jazzbandball eröffnen durfte und laut Fachmedien zu den besten Amateurbands deutschlandweit zählt.Außerdem spielte 2013 Schräglage Jazzband in Echternach
( Luxemburg) mit der weltbesten Brass Band ( Rebirth Brass Band) auf einer Bühne.Die hochkarätigen Amateurmusiker begeistern die Konzertteilnehmer durch starken Kollektiv-Chorus und gekonnt melodiöse Improvisationen, eingebunden in jazzige Vocals, lockere Moderation und vor allem mitreißende und spontane Spielfreude. Sie erleben mit der Schräglage Jazzband einen musikalischen Hochgenuss.



17. Dezember  HOT JAZZ GmbH 


Eine Frau, neun Männer und jede Mange Jazz- das verspricht diese bekannte Bonner Formation. Die Musiker kamen vom New Orleans Jazz, vom Swing , Bebop, aber auch von der Klassik, der Kaffeehausmusik und vom Schlager; Dixieland wurde schließlich der gemeinsame Nenner. Da ihnen das freundschaftliche Miteinander genauso wichtig ist wie das musikalische, spielen sie seit etwa 20 Jahren in nahezu unveränderten Besetzung.


1. Halbjahr 2018

07. Januar  PILSPICKER JAZZBAND


Die Pilspickers sind die älteste, durchgehende spielende Dortmunder Jazzband. Seit 1969 ist die Formation aus der Dortmunder Jazz-Szene nicht mehr weg zu denken. Die Moden kamen und gingen, die Pilspickers blieben bei New Orleans und Mainstream und sind  Kult. Tournenen führten die Band nach Schweden, Spanien und von Irland bis Russland.


21. Januar  Marycastle Jazzband

Lebendiger, begeisternder Sound im Stile des klassischen englischen Dixielands der 50ger und 60ger Jahre sind das Markenzeichen der Mary-Castle Jazzband. Den sechs routinierten Jazzmusikern aus dem Kölner Stadtteil Marienburg gelingst es, ihren Zuhörern die Lebensfreude des Old Time Jazz zu vermitteln.Ihr Programm weicht von dem üblichen Repertoire der meisten Jazzbands ab. Seltene aber schöne alte Titel werden in der Band eigenen Art arrangiert. Dabei darf dann auch schon mal ein alter Schlager oder ein Kinderlied "auftauchen". Ihre Musik nehmen sie sehr, sich selbst nicht so ganz ernst, die Musiker, die Bekanntes und Raritäten des " traditionellen Jazz" in fein abgestimmetr Portion servieren.


04.Februar Countryside Jazzmen


1989 scharte der Trompeter Winfried Gockel einige Gleichgesinnte um sich. Alle hatten in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts in verschiedenen Bands Dixieland gespielt und waren von der Idee begeistert, nach 20-jähriger Abstinenz wieder zu den Instrumenten zu greifen und dem New Orleans Jazz zu huldigen. Nach einigen Wechseln spielen die Countryside Jazzmen nun schon seit mehr als 10 Jahren in dieser internationalen Formation, aber die Musik der sechs Solisten ist nach wie vor frisch und spritzig wie Champagner.Die Namensgebung - Countryside Jazzmen - zeigt das bodenständige Element der Band. Zu Kerpen passt halt nicht Storyville oder Downtown. Man probt Alfreds Keller bei einem leckeren Glas vergorenem Traubensaft. Deutschlandweite und internationale sprechen für die Musik der Band.

25. Februar CLIMEX BAND COLOGNE

Die Climax Band Cologne, gegründet im Jahre 1973, feierte im Jahre 2013 ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Gestartet als reine Dixieland Band wurde im Laufe ihrer musikalischen Entwicklung die stilistische Vielfalt und das breit gefächerte Programm zum unverwechselbaren Markenzeichen; vom Dixie über den Swing zu Shuffle Rhythmen à la Louis Prima.... und auch vor poppig-rockigen Titeln schreckt die Band nicht zurück. Für den Climax - Sound sorgen der groovende Rythmus , die kompakten Bläsersätze sowie die zwei hervorragenden Sänger... und auch der mehrstimmige Gesang kommt nicht zu kurz. Gastspiele auf den Balearen, den Kanaren, Kreta und im benachbarten Ausland, gemeinsame Auftritte mit den drei großen Bs der englischen Trad-Szene ( Ball, Barber, Bilk) sowie eine mehr als 2 -jährige Zusammenarbeit mit der aus Chicago stammenden Sängerin Jean Shy haben aus der Amateurtruppe eine Band gemacht, die den Vergleich mit professionellen Formationen nicht zu scheuen braucht.                                                                                     


11. März NEW ORLEANS JAZZBAND of COLOGNE

Die NEW ORLEANS BAND of COLOGNE ist die ehemalige Maryland Jazz Band of Cologne. Es war der Wunsch des verstorbenen Bandleaders Gerhard " Doggy , den Bandnamen nach seinem Tod nicht mehr weiter zu verwenden. Diesen Wunsch hat die Band respektiert und sich schnell auf einen neuen Namen geeinigt.Der neue Namen unterstreicht deutlich die musikalische Ausrichtung unserer Band, die seit 1959 ihrem traditionellen New Orleans Jazz sehr erfolgreich treu geblieben ist.Wir spielen den traditionellen Jazz , so wie er heute immer noch in der legendären Preservation Hall in New Orleans zu hören ist.Mehr als 10 Konzertreisen und die zweimalige Einladung zum weltgrößten Heritage Festival in New Orleans , zahlreiche Konzerte in der Preservation Hall, Lifauftritte im WWOZ-Radiosender und im Frühstückfernsehen haben die Band zu einer festen Größe in New Orleans werden lassen.Nack " Katrina" übergab die Band an betroffene, befreundetet Musiker und an viele Musikschulen insgesamt über 20.000 US-Dollarn und einige Musikinstrumente. Das war neben langjährigen, kulturellen Austauch, gelebte Freundschaft und Hilfsbereitschaft.


18. März " knapp daneben"

Seit Jahren gehört die Big Band " knapp daneben" zum festen Bestandteil des Siegburger Musiklebens.

Hervorgegangen aus der Schülerband eines Siegburger Gymnasiums überzeugen die jungen Musiker sowohl mit fetten, traditionellen Bifg Band Arrangements, als auch mit aktuellen Nummern aus den Charts.

Der Einsatz der Vokalisten erweitert das Repertoire dabei erheblich. Machen Sie sich auf einen spannenden und abwechslungsreichen Vormittag gefasst.



15. April PAPA JOE´S JAZZMEN

Die Band wurde vor 26 Jahren in der Kölner Altstadt im Jazzlokal " Em Steckstrump" gegründet. Sie hat sich auf arrangierten Dixieland spezialisiert, wobei neben den klassischen traditionellen Titeln der Dixie-Szenen auch Kompositionen von G.Gershwin, D. Ellington und W.A.Mozart gespielt werden. 3-stimmiger Gesang und kölsche Tön`op Dixieland gehören ebenso zum Repertoire.






Programmänderung vorbehalten