Hier haben sie jetzt die Möglichkeit, sich in unser online Gästebuch einzutragen.Wir freuen uns über Ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke


Gästebuch

19 Einträge auf 4 Seiten
Karl-Heinz Kühnel
29.11.2015 18:40:36
Ein Lob dem Brauhaus !

Dies können wir aus Überzeugung sagen und weiter empfehlen ! Anlässlich eines 80. Geburtstages haben wir im Rittersaal mit 55 Personen gefeiert. Schon mit der Vorbesprechung mit Frau Meier, der Organisation, dem ausgezeichneten auf rustikal - bodenständige Art optisch schön aufgebauten Buffet waren wir im höchsten Maße zufrieden ! Auch bei unseren Gästen konnten wir vollste Anerkennung feststellen, es hat allen sehr gut geschmeckt und gefallen.

Familie Margret und Karl-Heinz Kühnel.
Josef Schmandt
02.09.2015 11:39:12
Liebes“ Brauhaus,



hiermit möchte ich gerne meine Wertschätzung gegenüber dem Brauhaus im Allgemeinen und den MitarbeiterInnen (Betreuungspersonal) im besonderen zum Ausdruck bringen:



Im Brauhaus sind nicht nur die Speisen und Getränke genießbar,

sondern auch die Belegschaft ein Genuss!“



Mit freundlichen Grüßen



Josef Schmandt


Frank Fröhlich
24.08.2015 08:18:31
Ich war heute im Brauhaus, ein paar Gläser des Jubiläumsbieres genießen und gratuliere zum 25-jährigen.
ich bin absoluter Bierfan, der schon etwa 350 Sorten probiert hat, darunter viele deutsche Spezialitäten, sowie belgische und britische Biere. Wenn ich in eine fremde Stadt reise, beurteile ich sie danach, ob sie ein Brauhaus hat und was es taugt.
Mal grundsätzlich und knapp: Euer Braumeister macht leckere Stöffchen, vor allem die saisonalen Spezialitäten sagen mir besonders zu. Ich bin stolz und froh, dass es in meiner Heimatstadt ein so gutes Brauhaus gibt.
Danke
Frank Fröhlich
Hans-Peter Odenwald
10.07.2015 18:33:11
Das kann was! Ein klassisches Weißbier nach bayerischer Brauart. Die spezielle Weizen-Hefe und ausgesuchtes Weizenmalz verleihen ihm seinen fruchtig-frischen Sommergeschmack. So steht es in der Homepage des Brauhaus. Und ich kann das nur bestätigen. Dem Braumeister ist ein Bier gelungen, was seines gleichen sucht. Ich habe nur ein Problem: ich bin zu selten in Siegburg. Trotzdem freue ich mich immer wieder auf ein gutes, handgemachtes frisches Bier aus ihrem Brauhaus. Weiter so.
Hans-Peter Seidler
08.06.2015 13:26:37
Wo kommt er her der Spargel? Zu zweit waren wir am vergangenen Freitag mal wieder im Brauhaus. Wie immer in den letzten Jahren, wenn Spargelzeit ist. Es gab Spargelcremesuppe mit Räucherlachs und Croutons (4,90) als Vorsuppe. Als Hauptgericht wählte meine Begleitung für 18,90 eine Portion Spargel mit gek. Schinken, Sauce Hollandaise und Kartoffeln. Für mich gab es eine Portion Spargel mit Rumpsteak, Kräuterbutter, Sauce Hollandaise und Bratkartoffel. (24,90) der Spargel war mehr als schmackhaft und die Portion groß. Mein Rumpsteak war entsprechend meiner Bestellung Medium gebraten. Alles frisch und lecker! Um eins will ich bitten: wechselt nicht euren Spargelbauern. Für diesen Spargelgeschmack kann man auch mal ein paar Kilometer mehr fahren.
Anzeigen: 5  10   20